Gedicht

Bassmah

Aktuelles

Auftritte

Unterricht 

Galerie

Kontakt 

Links

Quellen

 

 

Über Bassmah

Bassmah  :"Orientalischer Bauchtanz ist Leidenschaft, Anmut , Körperbeherrschung  und Freude! Der Orientalische  Tanz lässt mich in andere Welten versinken."

 

Bassmah  tanzte schon als Kind leidenschaftlich gern. Im Alter von 7 Jahren begann sie mit Rock 'n Roll. Im Teenageralter wurde der Rock 'n Roll von Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen, sowie von JazzDance und HipHop abgelöst. Paartänze (z.B. Latein, Salsa) tanzt Bassmah  noch heute. Aus dem Wunsch heraus sich weiterhin ihrem größten Hobby - dem Tanzen - zu widmen, kam Bassmah  1995 - eher zufällig zum Orientalischen Bauchtanz. Seitdem beschäftigt sie sich intensiv mit dem ältesten und schönsten aller Tänze.

 

Voller Leidenschaft und Hingabe bildet sich Bassmah  kontinuierlich bei bekannten TänzerInnen und LehrerInnen aus aller Welt (Europa, Ägypten, Türkei, USA) fort.

 

Mustapha El Oueslati (Tunesien/Wiesbaden) hat den Künstlernamen für Bassmah  gewählt.
Dieser arabische Name bedeutet soviel wie "die Lächelnde" und passt genau zur  fröhlichen, aufgeschlossenen
Art von
Bassmah .

 

 

 

  

Bassmah ist Mitglied im Bundesverband für Orientalischen Tanz "BVOT"!

 

 

 


 

Und hier noch einige Lehrerinnen und Lehrer, bei denen Bassmah  sich fortbildete (in alphabetischer Reihenfolge):

 

Abeer Will (Ägypten/Deutschland), Afritha (USA/Deutschland), Aladin el Kholy (Ägypten/Deutschland), Anahita, Assale Ibrahim (Ägypten/Schweiz), Bahiga, Burkard Schwier, Dina (Ägypten), Djamila, Ehab Atia (Ägypten/Deutschland), Farahnaz (Iran/Deutschland), Gamal Seif (Ägypten/Deutschland), Gamila, Hassan Afifi (Ägypten), Ilse Milena Chanchiri, Jillina (USA), Khaled Seif (Ägypten/Schweiz), Laila Naima, Leila (USA/Ägypten), Leyla Jouvana, Malika Behiri, Maral (Syrien/Deutschland), Mariam Habib (Syrien/Ägypten/Deutschland), Marietta Heyn, Mellany Amar, Momo Kadous (Ägypten/Deutschland), Moona, Mustapha und Khadeeja El Oueslati (Tunesien/ USA/ Bahrain), Nabila Sabha (Jordanien/Deutschland), Nelly Mazloum (Griechenland), Raqia Hassan (Ägypten), Reyhan, Rita Sherif, Rupal Gandhi (Indien/ GB), Sabuha Shahnaz, Said el Amir, Samara El Said, Sarah Saeda (USA/Ägypten), Schachlo (Usbekistan/ Deutschland), Sema Yildiz (Türkei), Sharazad (Niederlande/Deutschland), Shazadi, Silke Eulenburg, Stefanie el Shamsa, Swantje Kusenberg (Deutschland/Spanien).

 

 

 

Bassmah

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
   
   
Impressum